Tarife

Eine Therapiesitzung dauert 60 Minuten (10 Minuten davon für Vor- und Nachbereitung) und kostet Fr. 160.00; Abklärungs- oder Mehrpersonen-Sitzungen dauern ca. 90 Minuten.

 

Telefonate, Mails, Bericht werden nach Zeitaufwand berechnet.

 

Ihre Krankenkasse übernimmt im Rahmen der Zusatzversicherungen einen Teil der Kosten der psychologischen Psychotherapie. Die meisten Krankenkassen verlangen eine kurze Überweisung durch einen Arzt. Erkundigen Sie sich bitte bei Ihrer Kasse. Als Fachpsychologin für Psychotherapie FSP bin ich in der Liste der santé suisse „PsychotherapeutInnen im Bereich Zusatzversicherung der Krankenkassenversicherung“ aufgenommen.

 

Bei psychischen Beschwerden infolge eines Unfalles können Patenten ebenfalls eine Kostenbeteiligung für psychologische Psychotherapie bei der Unfallversicherung beantragen. Nähere Informationen erhalten Sie bei der regionalen Opferhilfe.

 

Abrechnung mit der Invalidenversicherung bei psychischen Beschwerden infolge eines Geburtsgebrechens ist möglich.